Nadja Nafe

 

1984 geboren in Tönisvorst

lebt und arbeitet in Düsseldorf

 

Studium

2004-2011

Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

bei Prof. Katharina Grosse und Prof. Markus Lüpertz

2009

Meisterschüler von Prof. Markus Lüpertz

2011

Akademiebrief

 

Preise

2012/2013

Atelierstipendium, Förderprogramm der Lepsien Art Foundation, Düsseldorf

 

Einzelausstellungen

2012

“nichts dergleichen”, Galerie Gegenwart, Karlsruhe

2011

“rawhide”, CHAPLINI, Köln

2010

Sparkasse Gelsenkirchen, kuratiert von Galerie Kabuth, Gelsenkirchen

Hermann Fischer Haus, Neuss

 

Gruppenausstellungen

2012

“Homeland I”, CHAPLINI, Köln

“blamier mich nicht, mein schönes Kind”, Projektraum, Freies Museum Berlin

Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Gegenwart

Eberhard-Dietzsch-Kunstpreis für Malerei (Nominierung), Gera

Galerie Kabuth, Gelsenkirchen

2011

Galerie Gegenwart, Karlsruhe

2010

Kunstroute Lonneker,/Roombeek (NL)

KSI, Bad Honnef

2009

„Graf Icken“, Kunstverein Metzgerei Schnitzel e.V., Düsseldorf

Raum Kalk, Köln

„das Zeitung stellt aus“, Ackerstr. 5, Düsseldorf

2008

„Procedere“, HSBC Trinkaus & Burkhardt, Düsseldorf

Kunstverein Haus Spieß, Erkelenz

2007

Galerie Kunstturm e.V., Ratingen

Kunstverein Region Heinsberg

2006

Kunstverein Benrath, Düsseldorf

“Uggacchanta”, Lions Club, Bremen